Das Birkenauer Freibad

Das Freibad bietet weitläufige Liegewiesen mit vielen Sonnen- und Schattenplätzen für ruhige und entspannte Stunden. 

Im Nichtschwimmerbecken mit Rutsche erleben Groß und Klein vergnügliche Stunden und im Planschbecken mit Sonnenschutz können die ganz Kleinen ungestört spielen. Sportliche Runden kann man auf den 50 m Bahnen schwimmen. Ebenso bieten wir Ihnen ein Beachvolleyballfeld, Tischfußball sowie Tischtennis.


Direkt an der Hauptstraße und doch ruhig an der Weschnitz gelegen, lädt das Birkenauer Freibad zu einem Besuch ein und bietet so einiges für einen kurzweiligen Aufenthalt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!




Öffnungszeiten:


Außerhalb der Ferien:

Montag bis Freitag 10:30 bis 19:00 Uhr

Samstag 10:00 bis 20:00 Uhr  

Sonntag   9:00 bis 20:00 Uhr

In den Ferien:

Montag bis Samstag 10:00 bis 20:00 Uhr

Sonntag 9:00 bis 20:00 Uhr


Je nach Wetterlage kann die Öffnungszeit verlängert werden!

Das Freibad ist bei gutem Badewetter geöffnet, d.h. ab 20 °C im Schatten.

Bei schlechtem Wetter bleibt das Bad geschlossen.

Kassenschluss ist jeweils 1 Stunde vor Ende des Badebetriebes.

Familienkarten sind im Servicebüro der Gemeindeverwaltung erhältlich. Alle anderen Eintrittskarten gibt es an der Freibadkasse.


Wir bieten Ihnen folgenden neuen Service:


Besitzer von Jahreskarten haben die Möglichkeit auch bei schlechtem Wetter, wenn das Freibad geschlossen ist, in der Zeit von 10:30-12:00 und 18:00-19:00 Uhr, zu schwimmen.


In diesem Jahr sind erstmals Familienkarten erhältlich, die auch in den Freibädern der Nachbargemeinden Fürth und Lindenfels gelten. Die Bürgermeister der Weschnitztal-Gemeinden haben dies in interkommunaler Zusammenarbeit ermöglicht.


Die Gemeinde Birkenau vermietet erstmals 5 Holzhütten, in denen Familien ihre Utensilien deponieren können.


Sportlichen Schwimmern werden dienstags und donnerstags ab 18:00 Uhr optimale Trainingsbedingungen ermöglicht. Für Trainingszwecke kann man die 50 m Bahnen ohne Unterbrechung durch die Kette schwimmen.


An der Freibadkasse werden Poolnudeln verkauft und man kann Tischtennisschläger und Bälle ausleihen.


Frühschwimmerabzeichen, Seepferdchen mit Schwimmpass und Abzeichen und das Schwimmabzeichen in Bronze, Silber und Gold mit Schwimmpass und Abzeichen.


Kostenloser Verleih von Schwimmnudeln, Bällen und Fußballtoren, auf Nachfrage auch Wasserballtore. Schwimmwindelverkauf an der Kasse.


Abschließbare Schränke kostenlos gegen Pfand für die Saison oder pro Tag. Bücher und Zeitschriften werden kostenlos zur Verfügung gestellt.


Eintrittspreise:


Tageskarten

Erwachsene

Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren, sowie Schüler, Studenten und Schwerbehinderte mit Ausweis


3,00 EURO


1,80 EURO


Zwölferhefte

Erwachsene                                                                                                         

Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren, sowie Schüler, Studenten und Schwerbehinderte mit Ausweis


30,00 EURO


15,00 EURO


Saisonkarten
Erwachsene  


Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren, sowie Schüler, Studenten und Schwerbehinderte mit Ausweis

                                                                        


50,00 EURO



30,00 EURO


Familienkarte

Familienkarte für Birkenau, Fürth und Lindenfels*

Alleinerziehende

75,00 EURO

110,00 EURO

50,00 EURO



Lage:
Hauptstraße 161 (Ortsausgang Richtung Reisen)

Tel.: 06201/31405


* In diesem Jahr sind erstmals Familienkarten erhältlich, die auch in den Freibädern der Nachbargemeinden Fürth und Lindenfels gelten.

Die Bürgermeister der Weschnitztal-Gemeinden haben dies in interkommunaler Zusammenarbeit ermöglicht.

Letzte Änderung: 17.08.2017 11:33 Uhr