Landhotel Lammershof
„Lammershof – Landgenuss der besonderen Art“

Mitten in der herrlichen Natur des Odenwaldes befindet sich unser über 300 Jahre alter denkmalgeschützter und von 2011-2015 liebevoll restaurierter Fachwerkhof - umgeben von den Bison-Terrassen und Galloway-Weiden.
„Landgenuss der besonderen Art“ ist die Philosophie des Hauses – Mensch und Natur leben hier in Einklang und Traditionelles trifft auf neuen Zeitgeist.

Das einzigartige Ambiente wird ergänzt durch saisonale Küche, die mit eigenen Produkten Klassiker neu interpretiert. Genießen Sie außergewöhnlich schöne Momente in unserer einzigartigen und inspirierenden Atmosphäre, umgeben von Bisons, Galloway-Rindern und Rotwild.

Wir laden Sie ein:

„Welcome to the Wild Side“

Der Lammershof liegt ca. 3 km von der Stadtmitte Birkenaus entfernt und ist ca. 8 km vom Weinheimer Stadtzentrum und Hauptbahnhof sowie ca. 12 km von der Autobahn A 5 entfernt. Die Großstädte Heidelberg, Mannheim, Ludwigshafen, Darmstadt, sowie Frankfurt mit internationalem Flughafen, sind in einer halben Stunde erreichbar.


Bushaltestelle/ Ruftaxi direkt vorm Haus


Eingabe für das Navigationssystem: Absteinacher Str. 2, Löhrbach, Hessen


Landhotel Lammershof
Kategorie:
  • Gastronomie
  • Hotels/Pensionen/Ferienwohnungen
  • Deutsche Küche
  • Internationale Küche
Anschrift und Name:
Firmenname:Landhotel Lammershof
Straße:Abtsteinacher Straße 2
PLZ & Ort:69488 Birkenau
Telefon:06201 845 030
E-Mail:info@lammershof.de
Links: Landhotel Lammershof
Öffnungszeiten:
Öffnungszeiten STUBEN:
Montag bis Freitag ab 17:00 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen durchgehend warme Küche ab 12:00 Uhr

Öffnungszeiten BISON-WIRTSCHAFF:
von März bis Oktober bei gutem Wetter Samstag, Sonntag und an Feiertagen ab 12 Uhr geöffnet

Öffnungszeiten Gourmet-Restaurant WILD X BERG:
Donnerstag bis Samstag ab 18:30 Uhr
Mittwoch ab 6 Personen
Wir bitten um rechtzeitige Reservierung.

Im Landhotel Lammershof vereinen sich



· 11 individuell gestaltete Hotelzimmer


· Zwei Restaurants


o Die Stuben: gemütliche Gastlichkeit in gelebter Tradition & Moderne


o Gourmet-Restaurant Wild X Berg: feine Menüs von unseren Küchenchefs Jochaim Jaud und Dominik Markowitz


o In beiden Restaurants findet das Fleisch aus der angegliederten Fleischmanufaktur Dr. Berg exklusive Verwendung.


· Der Terrassengarten mit Bisonwirtschaft: Vesper- und Jausenkarte, eigener Grill, „Schmucker“-Fasstisch


· Historischer Weinkeller: für Private Dining, Weinproben und andere besondere Anlässe


· Drei Tagungs- und Veranstaltungsräume, welche individuell für Ihre Veranstaltungen buchbar sind; diese bieten Platz für bis zu 160 Personen mit Blick auf die Bison-Weiden.

Zum Anwesen


Das Landhotel Lammershof ist umgeben von ca. 45 Hektar Weiden und Wald, auf denen um die 40 Bison, 30 Gallowayrinder und eine ca. 30 Tiere starke Rotwildherde leben.


Seit 1709 ist das Anwesen im Besitz der Familie Dr. Berg und seither war hier Landwirtschaft beheimatet; ab den 1960ern lag das Gebäude brach, bis die jüngste Generation der Familie beschloss, dem Lammershof neues Leben einzuhauchen:


Zwischen 2011 und 2015 wurde der stark baufällige Hof aufwendig und ohne Mühen zu scheuen, renoviert und in ein deutschlandweit einzigartiges Hotel mit zwei Restaurants, Tagungs- und Veranstaltungsbereich und 11 individuell gestalteten Zimmern und eigener Tierzucht, verwandelt.


Im Altbau befinden sich das ambitionierte Gourmetrestaurant WILD X BERG und das Wirtshaus/ Hotelrestaurant STUBEN; acht der 11 Zimmer liegen hier mit ländlich-romantischem Charme und auch der historischen Weinkeller ist eine besondere Kulisse für diverse Gelegenheiten.


Der Neubau beherbergt neben dem Gästeempfang drei geräumige und geschmackvolle Komfortzimmer, Tagungsräume mit modernster Technik und das Herzstück, die Küche des Lammershof.


Ansicht Landhotel Lammershof