Balzenbacher Straße

Baugebiet „ Balzenbacher Straße“ im Ortsteil Nieder- Liebersbach


Im Ortsteil Nieder-Liebersbach entwickelt die Gemeinde Birkenau in Zusammenarbeit mit den Pfalzwerken Ludwigshafen attraktive Baugrundstücke. Die günstige Lage des Birkenauer Ortsteils Nieder-Liebersbach direkt an der B 38a ermöglicht eine gute Anbindung durch den Saukopftunnel an das Rhein- Neckar Gebiet. Gleichzeitig bietet Nieder- Liebersbach eine ruhige Wohnlage im landschaftlich reizvollen Odenwald. Die Gemeinde Birkenau besitzt eine hervorragende Infrastruktur mit einem vielfältigen Vereinsleben inmitten einer der interessantesten, schönsten und wirtschaftlich stärksten Regionen Deutschlands. Für Familien mit Kindern bietet die Gemeinde Birkenau sieben Kindergärten, zwei Grundschulen, eine Haupt- und Realschule und eine betreute Grundschule.


Das Baugebiet „Balzenbacher Straße“ umfasst eine Fläche von ca. 2,5 ha. Hier werden in etwa 40 Baugrundstücke entstehen. Die Grundstücke können mit Einzel- bzw. Doppelhäusern bebaut werden. Je nach Lage der Grundstücke sind 1-2 geschossige Häuser mit einer maximalen Traufwandhöhe von 4,5 m bis max. 6,5 bzw. Firsthöhe von 6,0 m bis 10,5 m zulässig.


Die Vermarktung der Baugrundstücke erfolgt durch die Gemeinde Birkenau. Interessenten können weitere Informationen bei der Gemeinde Birkenau von Frau Tina Meyer 06201-39748 oder per Mail: t.meyer@gemeinde-birkenau.de erhalten. 



Bebauungsplan "Balzenbacher Straße"

Teilbereichsbezogene Änderung Flächennutzungsplan



 



Letzte Änderung: 04.01.2019 10:04 Uhr