Aktuelles



07.08.2019
Mehr Versorgungssicherheit für Ober-Liebersbach, Nieder-Liebersbach und BalzenbachDie e-netz Südhessen, der Stromnetzbetreiber im ENTEGA Konzern, bereitet den Abbau der Stromfreileitungen im Carré zwischen Ober-Liebersbach (Mörlenbach), Nieder-Liebersbach (Birkenau), Balzenbach (Hemsbach) und dem Schannenbacher Weg in Ober-Laudenbach (Heppenheim) vor.Ab Mitte August werden hierfür im Hemsbacher Ortsteil ...
04.07.2019
Freie Sicht nach allen Seiten!Rückschnitt von Pflanzen im Straßenbereich:Das Ordnungsamt bittet um Ihre Mithilfe!Anpflanzungen beleben und verschönern das Ortsbild und tragen zur Verbesserung der Lebensräume für Mensch und Tier bei. Leider können durch Anpflanzungen aber auch Gefahrensituationen hervorgerufen werden. Bei dem Ordnungsamt eingehende Hinweise und Beschwerden sowie selbst durchgeführte ...
02.07.2019
Eine Demokratie lebt von der aktiven Teilnahme ihrer Bürgerinnen und Bürger am politischen Geschehen. Wahlen sind die Lebensgrundlage unserer Demokratie.Die Abwicklung einer Wahl ist jedoch nur mit einer Vielzahl ehrenamtlicher Kräfte möglich - in Birkenau werden je Wahl zwischen 120 und 150 Helferinnen und Helfer benötigt. Etliche Personen melden sich freiwillig dafür, einige sind sogar schon seit ...
13.06.2019
Der Zugang über die neue Rampe zur Fußgängerbrücke über die Weschnitz konnte nun freigegeben werden. Zur Einhaltung aller technischen und rechtlichen Vorschriften und den Vorgaben der Zuschussstellen mussten die Planung und Ausführung der Arbeiten teilweise geändert werden, was zu einer längeren Bauzeit geführt hatte. Die wichtige fußläufige Verbindung zwischen der Kirchgasse und dem Bereich Herrengarten/Hauptstraße ...
28.05.2019
Informationsblatt zum Thema -GeburtInformationsblatt zum Thema -HeiratInformationsblatt zum Thema -Kirchenaustritt
10.04.2019
DARMSTADT – Die e-netz Südhessen baut zwischen Gorxheimertal und Birkenau eine alte, rund 1.300 Meter lange Freileitung ab und verlegt neue Mittelspannungsleitungen, um das regionale Netz zu modernisieren und die Versorgungssicherheit noch weiter zu verbessern. Die Investitionen für die Maßnahmen betragen fast 600.000 Euro. „Das Projekt macht die Stromversorgung durch das durchgängige Erdkabel sicherer ...
04.04.2019
Liebe Bürgerinnen und Bürger,Müllentsorgung ist aufwendig und kostet Geld. Insbesondere wenn es sich nicht um den täglich anfallenden Papier- oder Restmüll handelt. Aber auch Müll, der nicht unter diese Kategorie fällt muss ordnungsgemäß entsorgt werden.Leider kommt es häufig vor, dass Personen ihren Müll auf andere Weise entsorgen. Der Müll findet sich dann auf Feldwegen, im Wald oder an anderen ...
19.03.2019
Liebe Bürgerinnen und Bürger,die Gemeinde Birkenau erhielt in letzter Zeit einige Anrufe von besorgten Bürgern, bei denen versucht wurde, durch den sogenannten „Enkeltrick“ an deren Erspartes zu gelangen. Aus diesem Grund möchten wir Sie für diese Situation sensibilisieren und stellen hier einen Auszug mit nützlichen Hinweisen aus dem Onlineportal der Polizei zur Verfügung.Mit den Worten "Rate mal, ...
01.03.2019
Menschenrechte jetzt! – 60 Jahre friedlicher Widerstand in TibetAm 10. März hisst die Gemeinde Birkenau die tibetische Flagge und spricht sich damit für das Recht der Tibeter auf Selbstbestimmung und die Einhaltung der Menschenrechte in Tibet aus. Birkenau beteiligt sich an der Kampagne „Flagge zeigen für Tibet!“ der Tibet Initiative Deutschland e.V.Seit 1996 setzen Hunderte Städte jährlich am 10. ...
20.02.2019
Die Polizeisprechstunde in der Gemeindeverwaltung Birkenau findet, bis auf weiteres, wieder jeden dritten Donnerstag im Monat statt.14:00-16:00 Uhr in Zimmer 6
zurück  1  2  3  4  weiter
Letzte Änderung: 09.11.2017 08:49 Uhr