Sanierungsgebiet "Ortsmitte Kerngemeinde Birkenau"

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,


eine positive städtebauliche Entwicklung unserer Gemeinde liegt uns allen am Herzen.

Mit der förmlichen Festlegung des Sanierungsgebietes „Ortsmitte Kerngemeinde Birkenau“ durch die Gemeindevertretung im November 2016 und die amtliche Bekanntmachung der Satzung am 27.12.2016 hat unsere Gemeinde einen wichtigen Schritt zur Erhaltung und Entwicklung des schönen historischen Ortskerns von Birkenau vollzogen.


Ein wichtiges Ziel der Sanierungsmaßnahme ist die Aufwertung des Ortsbildes und Stärkung der Wohn- und Arbeitsfunktionen. Der Modernisierung und Instandsetzung des privaten Gebäudebestandes kommt dabei eine besondere Funktion bei.


Nachfolgend erhalten Sie weitere Informationen, die Sie bei Ihren geplanten Modernisierung- und Sanierungsmaßnahmen unbedingt beachten sollten, damit Sie die steuerlichen Vorteile, die sich aus der Ausweisung eines Sanierungsgebietes ergeben, voll nutzen können.



Zu allen Fragen im Zusammenhang mit dem Sanierungsgebiet und den privaten Fördermöglichkeiten stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen der Gemeinde Birkenau im Bauamt und der Sanierungsbeauftragte Thomas Thiele zur Verfügung:



Gemeinde Birkenau

Hauptstraße 119, 69488 Birkenau


Frau Michaela Bauer

Tel: 06201/397-46

m.bauer@gemeinde-birkenau.de


Frau Tina Meyer

Tel: 06201/397-48

t.meyer@gemeinde-birkenau.de


Sanierungsbeauftragter

Architekturbüro Thiele

Herr Thomas Thiele

Engesser Straße 4a, 79108 Freiburg

Tel: 0170/4879057

sanierung@architekturbuero-thiele.de

Sanierungsberatung:


Der nächste Termin für eine Sanierungsberatung wird bekannt gegeben!



Bei Interesse bitten wir Sie sich mit Frau Bauer oder Frau Meyer zwecks Terminvereinbarung in Verbindung zu setzen.


Letzte Änderung: 21.11.2017 14:52 Uhr