Kalender - Benefizveranstaltung "Tour der Hoffnung"

Tour der Hoffnung in Birkenau
Vom 8. bis 12. August 2018 radelt die Tour der Hoffnung durch Hessen, eine alljährliche Benefiz-Radsportveranstaltung zur Unterstützung krebs- und leukämiekranker Kinder.

 

Am Samstag, 11. August, 11:00 – 16:00 Uhr laden wir Sie alle herzlich zur Benefizveranstaltung mit buntem Rahmenprogramm in den Birkenauer Schlosspark ein. Mit Unterstützung der Familie Wambolt von Umstadt bieten wir den Tour-Teilnehmern einen tollen Empfang.

 

Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Neben Wurst und Steak vom Grill gibt es Eintopf, belegte Brötchen und griechischen Bauernsalat. Max Pett aus München runden das Angebot mit veganen Speisen ab. Außerdem erwartet Sie ein Kuchenbüffet mit selbstgebackenen Kuchen und Kaffee. Erfrischungsgetränke, Bier und Wein dürfen natürlich nicht fehlen.

 

Wir erwarten 195 Radler, darunter zahlreiche Prominente. Um nur einige zu nennen: Petra Behle, Eberhard Gienger, Marina Kielmann, Felix Magath, Henry Maske und Klaus-Peter Thaler…

Auf der Bühne erwarten Sie Tänze und Gesangseinlagen sowie das „Tourlied“, gesungen von Michael Heck mit dem Chor der Jugendmusikschule.

Gegen 14:30 Uhr findet die Abschlussveranstaltung der Aktion „Stadtradeln“ auf der Bühne statt.

 

Spendenkonto:

Gemeinde Birkenau  -  Sparkasse Starkenburg  IBAN: DE75 5095 1469 0005 0522 28

Stichwort: „Tour der Hoffnung Birkenau“

Bei Spenden ab 20 € erhalten Sie auf Wunsch, ab 50 € erhalten Sie automatisch eine Spendenquittung.

 

Unterstützen Sie den Kampf gegen Kinderkrebs mit einer Spende

 

 

 

 

 

 

Datum:

Samstag, 11. August 2018, 11:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Schlosspark Birkenau