Gesund und sozial abgesichert leben in Birkenau. Eine gute Ausstattung mit Ärzten, Heilpraktikern, Gesundheitsdiensten und Apotheken macht Birkenau auch unter diesem Gesichtspunkt attraktiv.

Auch im Alter ist man in Birkenau nicht auf sich allein gestellt. Ein Seniorenwohnheim, betreutes Wohnen und Pflegedienste sorgen für eine optimale Betreuung. Ehrenamtlich ausgerichtete Altennachmittage verschaffen Kurzweil. Auch etliche Vereine halten Angebote für Senioren bereit, z.B. der Verein für Sport und Gesundheit, der TSV Birkenau, TV-Reisen und andere. Eine Datenbank der Birkenauer Vereine entsteht hier.

Darüber hinaus gibt es auf Kreisebene den Kreisseniorenbeirat, den Seniorenservice Kreis Bergstraße und einen Seniorenwegweiser.

Und natürlich sind auch die Kirchen jederzeit eine Anlaufstelle, nicht nur für Senioren, sondern für jeden der Hilfe braucht oder vielleicht auch helfen will.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.